Marketing-Controlling

Mit Werbung investieren Sie in Ihre Marke. Liefern Sie Ihrem Controller Fakten zur Effizienz dieser Investition.

In den vergangenen Jahren haben sich die Strukturen in vielen Unternehmen gewandelt. Effizienz und Wertschöpfung sind die Zauberwörter der Gegenwart. Marketing- und Werbeabteilungen sind immer häufiger aufgefordert Erfolgsbelege für Ihre Arbeit zu liefern, nicht nur qualitativ, sondern auch quantifizierbar.

Nutzen Sie hierfür unser Tracking-Instrument comCONTROL. Es bietet Ihnen einerseits einen bewährten Standard an Effizienz-Indices und kann darüber hinaus auf Wunsch individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden.

Ein besonderes Bonbon bietet comCONTROL mit dem Modul Brand-Success®-Modell von Prof. Dr. Gutjahr. Dabei wird ein Markenstärke-Index berechnet. Im Vergleich mit bis zu vier Wettbewerbermarken erkennen Sie anhand wesentlicher Indices die Stärken und Schwächen Ihrer Marke und können nachweisen, ob und wie Ihre Werbung zur Stärkung der Marke beiträgt.

Recall-Check

Recall-Check von verteilten Prospekten, Briefen und Beilagen
Wie viele Haushalte werden tatsächlich erreicht?

Immer wieder kann es vorkommen, dass sich bei der Flächenverteilung von Prospekten, Werbebriefen oder Beilagen Lücken auftun und die teuer produzierten Unterlagen die Empfänger nicht erreichen. Auch die Masse der verteilten Werbematerialien an die Haushalte oder Gestaltungsmängel können zu einer Nicht-Beachtung der Unterlagen führen.

Um solche Defizite zu erkennen und dem Marketing-Controller Echt-Zahlen liefern zu können, bietet unser Institut ein neutrales und standardisiertes Instrument zur flächendeckenden Recall-Kontrolle und Hochrechnung tatsächlich erreichter Haushalte an. Die Messung kann auch um inhaltliche Fragen (Leseintensität, Leserkreis, Nutzung etc.) ergänzt werden.
Der Einsatz der Messung auf Basis telefonischer Kurz-Abrufe ist schnell, sicher und effektiv.

Eine Beispielberechnung des Recall-Checks sehen Sie hier. (PDF, 200KB)